Bis zum 1. April wurde noch sehr erfolgreich gecrowdfundet. Zwei Tage später läuft bereits die Umsetzung des Projekts.

Crowdfunding Biergarten voller Erfolg

Der Schützenverein Altenhundem 1861 e.V. hatte mit der Volksbank Bigge-Lenne e.G. eine Crowdfunding-Aktion unter dem Motto „viele schaffen mehr“ gestartet (wir berichteten). Die Volksbank-Arena Sauerlandhalle soll einen Biergarten vor der Halle erhalten, um das Schützenfest um eine Attraktion reicher zu machen. Das angestrebte Finanzierungsziel der ersten Phase war 7.500 Euro. Nachdem sich die Fans in windeseile gefunden hatten, wurde am 31. März die Unterstützer- (Spender-) Phase abgeschlossen. Einschließlich des Zuschusses der Volksbank kamen stolze 13.098 Euro zusammen. Der Schützenverein bedankt sich ganz herzlich bei allen Spendern und natürlich auch der Volksbank Bigge-Lenne für diese gelungene Aktion. Die Spender werden natürlich noch persönlich angeschrieben und erhalten dabei die Spendenquittung.

 

Aufgrund dieses tollen Erfolges ist der Schützenverein damit in der Lage, die 2. Bauphase gleichzeitig zu starten. Anstatt der später vorgesehenen Verbundsteinpflasterung kann diese nun sofort in Anschluss an die Bagger- und Betonarbeiten erfolgen. 

Projektteam Biergarten des Schützenvereins Altenhundem von links nach rechts Martin Schneider, Wolfgang Köster, Jochen Dolle, Philipp Schneider und Kurt Kremer

Biergarten Projekt Volksbank-Arena Sauerlandhalle   

Der Schützenverein Altenhundem möchte vor der Volksbankarena Sauerlandhalle einen „Biergarten“ mit der notwendigen Infrastruktur erstellen, der für das Schützenfest in Altenhundem genutzt werden soll! Damit soll die alte Tradition von Cordes Appelhof aus den 0er und 70er Jahren wieder aufleben. Bereits in den letzten 3 Jahren wurde der Biergarten testweise angeboten und das Konzept hat sich hervorragend bewährt.

 

Grund genug, hieraus eine Dauerlösung zu realisieren. Auf der Generalversammlung des Schützenvereins Altenhundem am 20.01.2018 wurde ausführlich erläutert, wie der neue Biergarten aussehen und erstellt werden soll.

 

Für die Finanzierung beteiligt sich der Schützenverein an dem Crowdfunding (Schwarmfinanzierung) Projekt „Viele schaffen MEHR“ der Volksbank Bigge-Lenne e.G. Ein wesentlicher Aspekt dieses Crowdfunding ist, dass die Volksbank jeder Spende, sofern sie über 10 Euro liegt, weitere 10,00 Euro hinzufügt.

 

jeder, der dieses Projekt unterstützen möchte, kann das online direkt über die Internetseite der Volksbank Bigge-Lenne machen, https://voba-bigge-lenne.viele-schaffen-mehr.de/biergarten-sv-altenhundem, oder klassisch mit einer Überweisung auf das Konto:

 

voba-bigge-lenne/biergarten-sv-altenhundem

IBAN DE36 4606 2817 9920 3106 00

mit dem Verwendungszweck Projekt 8322

 

Der Schützenverein Altenhundem bedankt sich schon jetzt für die Unterstützung des Biergatrten Projekts und freut sich, pünktlich zum Schützenfest in Altenhundem am 07.Juli 2018 den neuen Biergarten der Öffentlichkeit vorstellen zu können.  

Verein

Alles Wesentliche und Unwesentliche über den Schützenverein.

Volksbank-Arena Sauerlandhalle

Geburtstag, Firmenfeier oder Großversanstaltung? Wir haben die Räumlichkeiten und das Know-how.

Infothek

Der schönste Platz ist an der Infotheke. 

Tambourkorps 

Das Tambourkoprs des Schützenvereins stellt sich vor.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schützenverein Altenhundem 1861 e.V.