Ne bergische Jung: Williberts Pauels live zu Gast beim Gipfeltreffen. Foto: Michael Schepps

Mit Willibert Pauels den Simmungsgipfel erklimmen…

Der Name ist inzwischen schon ein Begriff für frohe Stunden und im Schützenverein Altenhundem und bereits eine kleine Tradition: Das „Gipfeltreffen“ für die Schützen-brüder ab 60 Jahren mit Ehefrau/Partnerin. Der Vorstand lädt dazu herzlich ein am Sonntag den 4. November 2018 um 11.30 Uhr in den kleinen Saal der Volksbank-Arena Sauerlandhalle.

 

Auch in diesem Jahr wartet eine Mischung aus geselligem Beisammensein, einmaligem Kabarett und schmissigen Stücken vom Musikverein Langenei auf die Besucher. Ein besonderer überregional bekannter Gast hat sich zur Premiere in der guten Stube angemeldet: „Ne bergische Jung“ wird erstmals in Altenhundem auftreten. Ein kurzweiliger Frühschoppen ist somit wieder garantiert. Für gängige Erfrischungsgetränke und einen herzhaften Mittagsimbiss ist natürlich gesorgt, ebenso auch wieder für hausgemachten Kuchen und Kaffeespezialitäten.

 

Alle Damen werden zu Beginn mit einem Glas Sekt empfangen. Die Frauen der verstorbenen Schützenbrüder sind besonders willkommen und herzlich eingeladen. 

Verein

Alles Wesentliche und Unwesentliche über den Schützenverein.

Volksbank-Arena Sauerlandhalle

Geburtstag, Firmenfeier oder Großversanstaltung? Wir haben die Räumlichkeiten und das Know-how.

Infothek

Der schönste Platz ist an der Infotheke. 

Tambourkorps 

Das Tambourkoprs des Schützenvereins stellt sich vor.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schützenverein Altenhundem 1861 e.V.